Sie sind hier: Startseite

Schnellzugriff

Kontakt

DRK Rettungsdienst
Esslingen-Nürtingen gGmbH

Laiblinstegstraße 1
72622 Nürtingen

Telefon 07022 3020-0
Fax       07022 3020-11
info@ - drk-rettungsdienst-esnt.de

Ihre Spende hilft

Spendenkonto   5 700 700
Bankleitzahl      601 205 00
IBAN:
DE49601205000005700700
BIC: BFSWDE33STG
Bank für Sozialwirtschaft

Blutspendetermine

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Ihre Meinung

Hier haben Sie Gelegenheit für Lob, Kritik und Anregungen.

Zum Formular

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage des DRK Rettungsdienstes Esslingen-Nürtingen

next prev

Notruf 112

Wichtige Inhalte eines NOTRUFS

  • Wer ruft an?
  • Was ist passiert?
  • Wo ist es passiert?
  • Wie viele Verletzte oder Betroffene?
  • Welche Art der Verletzung oder des Notfalls liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen der Rettungsleitstelle!

Gehörlosenfax als PDF herunterladen

Stellenangebote

Die DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH ist der größte Leistungserbringer in der Notfallrettung und dem qualifizierten Krankentransport und betreibt insgesamt 7 Rettungswachen im Landkreis Esslingen. Die Gesellschaft beschäftigt über 200 hauptamtliche Mitarbeiter, die durch junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr und durch Ehrenamt unterstützt werden.

 

Um den aktuellen Anforderungen im Zusammenhang mit der Berufsausbildung der Notfallsanitäter gerecht zu werden, suchen wir ab sofort:

Mehrere Praxisanleiter

Von den Bewerbern erwarten wir:

  • Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Rettungsassistent mit der Bereitschaft sich zum Notfallsanitäter weiterqualifizieren zu lassen
  • Qualifizierung zum LRA oder Praxisanleiter wünschenswert
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsvermögen und Kontaktfähigkeit
  • Gute Umgangsformen und gepflegtes Auftreten
  • Bereitschaft zum Eigenverantwortlichen und zielgerichteten Arbeiten im Team
  • Flexibilität und Motivationsfähigkeit
  • Psychische und physische Eignung und Belastbarkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes 

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven Rettungsdienstbereich
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit entspr. Zulage
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Monatlicher Zuschuss zur Entgeldumwandlung
  • Eine mitarbeiterfreundliche Dienstplanung auf Basis eines Rahmendienstplanes
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Weiterqualifizierung zum Praxisanleiter 

Bewerbungen richten Sie bitte – gerne auch per Email - an Herrn Jürgen Vollmer:

DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH
Laiblinstegstr. 1, 72622 Nürtingen

oder per Mail an: juergen.vollmer@ - drk-rettungsdienst-esnt.de 

Herrn Vollmer steht Ihnen für Fragen unter der Rufnummer 07022/9061507 gerne zur Verfügung. 

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Leitstellendisponenten (m/w)

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven Rettungsdienstbereich
  • Übertarifliche Vergütung nach DRK Reformtarifvertrag
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Monatlicher Zuschuss zur Entgeltumwandlung
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (zum Beispiel zum Notfallsanitäter)
  • 2-tägiges Schnupperpraktikum
  • umfassende Einweisung
  • Eine mitarbeiterfreundliche Dienstplanung auf Basis eines Rahmendienstplans
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche 

Ihr Profil:

  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
  • Qualifikation Notfallsanitäter/Rettungsassistent
  • Hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Organisationsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit der offenen Kommunikation
  • Psychische und physische Eignung und Belastbarkeit

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per Post an die:
DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH
Laiblinstegstr. 1, 72622 Nürtingen

oder per Mail an: rolf.wieder@ - drk-rettungsdienst-esnt.de  

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Rettungsassistenten (m/w) bzw. Notfallsanitäter (m/w) und bieten:

Ausbildung zum Leitstellendisponenten (m/w)

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven Rettungsdienstbereich
  • Übertarifliche Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit entspr. Zulage
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Monatlicher Zuschuss zur Entgeltumwandlung
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Mitarbeiterfreundliche Dienstplanung auf Basis eines Rahmendienstplans
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Für Rettungsassistenten können wir auf Wunsch die Weiterqualifizierung zum Notfallsanitäter zusagen
  • Umfassende interne Einweisung         
  • Leitstellenlehrgang gemäß den gemeinsamen Hinweisen zur Leitstellenstruktur der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr vom 09.11.2010
  • Regelmäßige Fortbildungen

Ihr Profil:

  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
  • Qualifikation Notfallsanitäter/Rettungsassistent
  • mit mehrjähriger Berufserfahrung und Interesse an der Arbeit auf der Rettungsleitstelle
  • Gutes Organisationsvermögen und sehr gute Umgangsformen in Verbindung mit einer hohen Sozialkompetenz
  • Psychische und physische Eignung und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte – gerne auch per Email - an Herrn Rolf Wieder. 

DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH
Rolf Wieder
Laiblinstegstr. 1
76222 Nürtingen
Telefon (0 711) 75876-184
Telefax (0 711) 75876-330
rolf.wieder@ - drk-rettungsdienst-esnt.de

Herrn Wieder steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE als:

Notfallsanitäter (m/w)
Rettungsassistenten (m/w)
Rettungssanitäter (m/w)

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Rettungsdienstbereich mit modernen Rettungsmitteln
  • Ein internes Aus-und Weiterbildungsangebot u. a. zur Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter (m/w)
  • Eine für Rettungsassistenten (m/w) garantierte Weiterqualifikation zum Notfallsanitäter (m/w)
  • Eine mitarbeiterfreundliche Dienstplanung auf Basis eines Rahmendienstplans
  • Eine Vergütung nach DRK-Tarifvertrag
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Einen monatlichen Zuschuss zur Entgeltumwandlung
  • Einen Zuschuss zum Erwerb des C1-Führerscheins
  • Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung.

Ihr Profil:

  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
  • Qualifikation Notfallsanitäter oder Rettungsassistent / Rettungssanitäter

Ihre Bewerbung richten Sie bitte – gerne auch per Email - an unseren Rettungsdienstleiter Herrn Jürgen Vollmer. 

DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH
Jürgen Vollmer
Laiblinstegstr. 1
76222 Nürtingen
Telefon (0 70 22) 9061-507
Telefax (0 70 22) 9061-520
juergen.vollmer@ - drk-rettungsdienst-esnt.de

News

 

LBS spendet 750 Teddybären im Wert von fast 3.500 Euro

Regelmäßig unterstützt die LBS im Landkreis Esslingen soziale Projekte. In diesem Jahr freute sich der DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen über eine Spende von 750 Teddybären.

Als ehrenamtlicher Rettungssanitäter kennt der Kirchheimer LBS-Bezirksleiter Carsten Schlipf die Einsätze mit Kindern aus eigener Erfahrung. Mehrmals am Tag rücken die Einsatzkräfte des DRK im... [mehr]

Stellenausschreibung: Letzte Möglichkeit für ein RAiP (Rettungsassistenten im Praktikum)

Zum 01. November 2015 sucht die DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH letztmalig Praktikanten für das Anerkennungsjahr zum Rettungsassistenten im Praktikum.

Der Versorgungsbereich (Rettungsdienstbereich) der DRK Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH erstreckt sich auf den gesamten Landkreis Esslingen. Mit seinen 641,51 Quadratkilometern und über... [mehr]

SWE-Mitarbeiter spenden Überstunden für Baby-NAW:

Die DRK-Rettungsdienst Esslingen-Nürtingen gGmbH dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der SWE Stadtwerke Esslingen.

Diese großzügige Spende war ein erster großer Schritt zur Ersatzbeschaffung des Baby-NAW in Esslingen.

[mehr]

Der Rettungsdienstbereich

Die DRK Rettungsdienst Esslingen Nürtingen gGmbH ist
eine Tochtergesellschaft des DRK Kreisverband Esslingen e.V.
und des DRK Kreisverband Nürtingen-Kirchheim e.V..

Daten und Fakten:

  • Anzahl Mitarbeiter 162
  • davon Verwaltung 14
  • Anzahl Rettungswachen 7
  • Anzahl Rettungsmittel 38
  • davon Notarzteinsatzfahrzeuge 6
  • davon Rettungswagen 21
  • davon Krankentransportwagen 11

Weiterlesen...